Timo Brei Balleimer 02062016Gruppentraining CfL ganze Halle 02062016TT-SchlägerundBall

Neuigkeiten

10.02.20 Grenzau #22
15.12.19 Weihnachtlicher Jahresausklang beim traditionellen Weihnachtsturnier
25.11.19 Erfolgreiche Hinrunde für die Jugend

Trainer

Dirk Lehmann Portrait Webseite Dirk Lehmann  

 

B-Lizenz-Trainer, hat 1996 begonnen, im Verein leistungsfördernde Strukturen im Jugendtraining aufzubauen. Seit Beginn seiner Tätigkeit gewannen Spieler des CfL bislang zahlreiche Meisterschaften, Ranglistensiege und Topplatzierungen auf regionaler und überregionaler Ebene

Jahrelanger Leiter zahlreicher Tischtennis- AG’s an Schulen

 IMG-20151121-WA0000 Maurice Müller 

 

C-Lizenz-Trainer, Spieler der 1.Seniorenmannschaft, Abteilungsleiter und Sportwart

 tintutthein  Tin Tut Thein  

 

B-Lizenz-Trainer,kann 40 Jahre Erfahrung als Tischtennistrainer im Jugendbereich vorweisen. Hiervon profitieren derzeit die Spieler der „Aufbaugruppe „.

Viele junge Nachwuchshoffnungen scharen sich in der besagten Trainingsgruppe um den erfahrensten Trainer im Verein, der stets der ruhende Pol in einer Horde kleiner TT-Fans ist.

Philipp Dethloff Portrait Philipp Dethloff  

 

Oberligaspieler

Eigengewächs aus Nachwuchsarbeit des CfL

C-Lizenz-Trainer, DTTB-Kindertrainer,

5.Platz Norddeutsche Einzelmeisterschaften A-Schüler 2011, Berliner Einzelmeister und Landesranglistensieger B-Schüler 2009, mehrfacher Norddeutscher und Berliner Mannschaftsmeister der Schüler und Jugend, mehrfacher Berliner Pokalsieger, 3.Platz Landesrangliste Jugend 2013

David von Mrozik
Verbandsligaspieler

Kapitän 1.Herren

 

 

Eigengewächs aus Nachwuchsarbeit des CfL

Norddeutscher und Berliner Mannschaftsmeister der Schüler

Berliner Pokalsieger der Schüler

 

 

  Johannes Mann

Spieler 2.Herren

 

 

Eigengewächs aus Nachwuchsarbeit des CfL

mehrfacher Berliner Mannschaftsmeister und Pokalsieger Schüler

Berliner Vizemeister der B- und A-Schüler im Doppel

2.Platz Berliner Einzelmeisterschaften der C-Schüler

3.Platz Berliner Einzelmeisterschaften der B-Schüler